Bericht Familie Gruner
Kiel Silberner Opti
24. bis 25. Mai 2014
Unsere Erwartungen an die Kieler Förde waren groß: Ostsee, hoffentlich mit Wind und Wellen; ca. 100 Teilnehmer in B, 200 in A, endlich mal Zelten und strahlender Sonnenschein.

Gezeltet wurde auf einer grünen Wiese direkt am Segelclub Schilksee. Es war sehr idyllisch, Sandstrand, Promenade und viele schicke Yachten direkt neben uns. Bei den Kindern aber auch den Erwachsenen gab es wie immer ein nettes Wiedersehen und es waren viele bekannte Gesichter da. Es wurde viel getobt und natürlich Fußball gespielt. Longboards, Skatboards und Fahrräder sorgten bei den Kids für ein schnelles durch die Gegend kommen und die Fischbrötchen waren einfach köstlich.

Es wurden an den zwei Tagen bei strahlendem Sonnenschein 6 Wettfahrten gesegelt.

Für uns an Land war es wunderschön, für die Kinder auf dem Wasser mangelte es etwas an Wind. Dennoch war es ein tolles Erlebnis neben großen Kreuzfahrt- und Containerschiffen auf dem Wasser zu sein. Das nächste Jahr ist wieder eingeplant.


Regattafeld zwischen Schilksee und Containerschiff


Auch Kreuzfahrtschiffe kamen vorbei


Fussballspielen an Land


home